Posts

Es werden Posts vom Februar, 2016 angezeigt.

Frau Fannie und RUMS

Bild
und wie fange ich an..........es geht mir so viel durch den Kopf.

Also, den Schnitt Frau Fannie von Schnittreif habe ich schon gefühlte Ewigkeiten hier liegen, nur wie immer habe ich soooo viele Ideen im Kopf und alles auf einmal geht nun mal nicht.

Endlich habe ich den für mich passenden Stoff für diesen Schnitt gewaschen, zugeschnitten und auch endlich genäht.




Wie ich schon bei anderen Bloggern gelesen hatte, mussten sie hier und da den Schnitt verändern.
Da ich bei so etwas noch sehr zögerlich an die Sache gehe und nicht genau weiß wie man wo etwas abnimmt, wenn es denn noch geht, bin ich sehr gehemmt ob es denn nun wirklich so passt.

Im Nachhinein hätte ich in Rückenteil dann doch noch etwas ändern können, aber ich finde es geht noch. Der Fotograf hätte doch auch merken müssen, dass ich die Falten hinten noch ein wenig glätten kann..........oder das Hüftgold sollte halt doch weniger werden. Aber das ist ein anderes Thema......





Die Ärmel hatte ich erst einfach umgeschlagen, wobei mich da…

Röschenhäkeldecke

Bild
Heute zeige ich euch meine Lieblingshäkeldecke. 

Gesehen habe ich diese unter dem Namen Kameliendecke in dem Häkelbuch "Lieblingssachen häkeln" und sofort wusste ich, diese muss ich unbedingt haben...............ich war sofort verliebt in diese schöne Decke. Ich nenne sie aber lieber Röschendecke.

Fertiggestellt habe ich sie schon vor längerer Zeit, aber da hatte ich noch keinen Blog. 

Vorenthalten wollte ich sie aber dennoch nicht.











Eigentlich gibt es dazu auch nicht viel zu sagen........ich genieße diese Bilder einfach nur und das Original erst recht.



Die nächste Decke ist ja auch schon fast fertig und wird dann auch vorgestellt.

Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Liebe Grüße Martina

verlinkt: Handmade on Tuesday, creadienstag, DienstagsDinge
Wolle Rödel Baby Rico classic

Laptop-Tasche

Bild
Ich liebe mein Macbook.......endlich ein tolles Laptop, aber die Oberfläche des Macbook ist sehr empfindlich. Deshalb wollte oder musste ich endlich eine schöne Schutzhülle nähen. Da meine Overlock ja noch immer (schon fast 14 Tage......jammer, jammer) zur Reparatur ist, muss ich nach anderen Nähprojekten, die auch schon lange in der Warteschleife stehen Ausschau halten.

Nur wie immer, die Idee ist da, nur das Umsetzten ist so eine Sache. Mit Reißverschluss, mit Klappe, mit Druckknopf..........es gibt so viele Möglichkeiten.
Also ran an die Stoffkiste und in den Resten nachgeschaut.

Hier das Ergebnis, aber jetzt der Reihe nach........
Um gleich zwei Fliegen mit deiner Klappe zu erschlagen, kam ein Patchworkmodell genau richtig.
Also den Mac ausgemessen, einige Zentimeter dazu gegeben, Quadrate ausgerechnet bzw. umgerechnet, passt alles.
Alles Teile für die Patchworkseite sorgfältig ausgeschnitten, aber dann war schon Problem Nummer 1 da...........wie gestalte ich Dreiecke?????
Da ich ja schon…

Windlichtverziehrung Tutorial #1 zum Valentinstag

Bild
oder einfach nur so zur Dekoration.

Die Einmachgläser, die ich schon für die Weihnachtsdeko benutzt habe, wollte ich nicht einfach im Keller einmotten.

Vor einigen Wochen hatte ich auf Instagram schon einmal eine Häkelbordüre für ein solches Glas gezeigt.

In ein paar Tagen ist Valentinstag und da habe ich mir etwas schönes einfallen lassen, etwas was man nicht nur zu diesem Zweck benutzen kann.

Bestimmt nicht neu, aber mal mit kurzer Anleitung........so entstand die Idee zum ersten Tutorial.



Aus Häkelgarn Stärke 1,75 habe ich verschiedene Herzen gehäkelt.






Die Grundanleitung ist bis auf eine Ausnahme immer das kleine Herz.
(siehe in der Mitte unten)

Alle großen Herzen werden darauf aufgebaut.