Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2016 angezeigt.

JustMe for me

Bild
Premiere.......juhu und das gleich zwei Mal.

Heute bringt Fina von FinasIdeen einen neuen Schnitt auf den Markt.Das ist die erste Premiere. Die Zweite, dass ich das erste Mal Probenähen durfte.

Sie hatte dazu über Facebook aufgerufen und da ich ihre liebe Art schätze und mir ihre Schnitte gefallen, habe ich mich einfach einmal darauf beworben.

Um so mehr habe ich mich dann darüber gefreut genommen zu werden.
Stolz wie Oscar, Aufgeregt wie ein Schulkind am ersten Schultag war ich schon, denn so etwas habe ich noch nie mitgemacht.

Also habe ich den Schnitt heruntergeladen, geklebt und dann einen Jerseystoff zugeschnitten. Leider war mir für die kältere Jahreszeit der Ausschnitt dann doch zu groß und so habe ich wie fast alle Probenäherinnen den Ausschnitt durch ein Bündchen verkleinert.
Eigentlich war das nicht ganz so mein Ding, denn gerade der Ausschnitt von JustMe gefällt mir so ohne alles besonders gut.

So sieht das erste Ergebnis aus. Ganz okay, aber zufrieden ist anders.

Fina meinte nur, …

Und noch eine Else............

Bild
Wie war das? Elsenfieber?
Nicht ganz, aber die Else macht schon irgendwie süchtig. Es gibt so viele Varianten, himmliche, traumhafte, ach soooo viele.

Das ist so ein vielseitiger Schnitt und es gibt noch viel auszuprobieren für mich.
Daumenloch und Kapuze sind nur zwei Varianten die ganz oben auf der To Do Liste stehen.

Aber eigentlich ändert sich die Liste von Tag zu Tag............

So und nun meine Else mit Kragen als Shirt. Geht immer.......





Herbstliche Missy

Bild
Die Herbstzeit kann eine sehr schöne Zeit sein........Verfärbung der Blätter, Kastanien (Maronen) sammeln, Spaziergänge durch den Wald, es gibt so viele Dinge die den Herbst so schön machen.

Passend dazu habe ich mich endlich entschieden, den schon lange hier liegenden Stoff zur Missy zu verarbeiten.



Passend zum Herbst eine schöne Farbnuance,

CURRY, SENFGELB, GOLDGELB, nenne es wie du möchtest. Ich mag jedenfalls das leutchten der Farben......

Hier der Stoff von Hilco Pudel-Punkt gold-beige-pink.

Die Missy habe ich in Gr.40 mit Cup-C genäht. Meine erste Missy hatte ich aus dickerem Sweat genäht und hier habe ich bedingt durch den dünneren Stoff seitlich nachträglich mehr weggenommen.
Mein erster Eindruck nachdem der Ausschnitt fertig war..........viel zu kalt für die Jahreszeit. Für die Kragenvariante hatte ich aber nicht mehr genug Stoff.

Durch Zufall fand ich in der Stadt den kuschigen Schal, passend für so manches Oberteil.











Nun wünsche ich euch noch schöne leuchtenden Herbst.

Eure


Martina

ver…