....und Streifen gehen doch.........




und ich bin ganz HAPPY.
Warum?!?!
Ganz einfach, meine vor einigen Wochen genähte blau/weiß gestreifte Jacke war voll daneben.
Ich sah darin furchtbar aus und meine Tochter hat nun eine Jacke mehr im Schrank. Sie fand sie super schön.

Wenn ich dann so tolle Streifenshirts auf Insta gesehen habe, wurde ich ganz neidisch. Sieht es doch so schön frisch aus.

Neulich war ich in der Stadt und da habe ich einfach einmal ein Streifenshirt anprobiert und siehe da, es war sooooo schön. Aber kaufen, NEIN, kam ja wohl nicht in Frage.

Hier mein erstes Streifenshirt und dazu habe ich noch einen neuen Schnitt ausprobiert..........eine MARLENE von Schnittreif.



Und, Streifen gehen doch, oder?

Was mir an dem Schnitt Marlene sofort so gut gefallen hat, der kleine Einsatz an der Schulter. Man hat dort einen kleinen Hingucker und diesen habe ich natürlich gleich nutzen müssen............na klar mit meiner Lieblingsfarbe ROT.

I love it.........



Den Armabschluss habe ich so offen gelassen, hat mir so am Besten gefallen.
Genäht habe ich das Shirt in Gr. 38 ohne weitere Änderungen.
Das einzige was ich am nächsten Shirt anders nähen werde ist der Ausschnitt. Wie weiß ich noch nicht, aber mit gefällt es nicht, dass die Kante leicht nach aussen fällt.
Aber ansonsten fühle ich mich Streifenwohl.....:-)

Ein gut sitzender Schnitt den man gut Variieren kann.




Nun habe ich schon das nächste Streifenshirt in Bearbeitung, denn nun bin ich einer kleinen Sucht verfallen.............

Obwohl morgen Mottotag bei MMM ist, Blumen, mach ich trotzdem mit. Blumen kommen bei mir zur Zeit nicht so vor, kommt aber noch. Aber jeder Tag hat nur 24 Stunden......:-)))))



Übrigens, habt ihr schon gesehen das am kommenden Wochenende von Freitag 5.5. bis Sonntag 7.5.2017 die Nadelwelt in Karlsruhe stattfindet...........ich gehe hin, alleine schon um vielleicht einmal nette Blogger und Instas kennen zu lernen. Wer ist noch da?


Ich würde mich freuen nette Leute persönlich zu treffen.


Linkparty

Ja, und dann noch auf zur Linkparty von die kreative Adern von Gabi. Passt doch und da mache ich doch dann gerne mit.

Liebe Grüße


Martina


Stoff: AFS
Schnitt: Schnittreif Marlene

Kommentare

  1. Klar gehen Streifen. Ich finde dein Shirt super gelungen. Aber ich kann nicht erkennen, wo die obere Kante am Ausschnit umkippt. Das sieht doch völlig in Ordnung aus!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man das Shirt trägt und sich bewegt, kippt es doch schon einmal nach vorne. Ich werde da noch etwas machen müssen.
      Liebe Grüße
      Martina

      Löschen
  2. Frau sollte ab und an auch einmal über den Tellerrand schauen und etwas wagen, das Shirt ist dir super gelungen und ich finde es sitzt hervorragend. Die roten Einsätze sind ein schöner Blickfang . Lg Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du wohl recht, liebe Kirsten, aber ich habe mich doch sehr oft von anderen leiten lassen weil es mir an anderen gefällt. Aber nun bin ich mal auf anderen Wegen und werde öfter andere Sachen probieren.
      Liebe Grüße
      Martina

      Löschen
  3. Aber ja; Streifenshirts gehen immer und der maritime Look passt auch so schön in den Frühling.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne, bestimmt ist das nicht das letzte Streifenshirt. Jetzt bin ich ganz hin und weg.
      Liebe Grüße
      Martina

      Löschen
  4. Hallo Martina,

    tolle Frau Marlene! Ich liebe diesen Schnitt ebenfalls und finde deine Variante richtig schön! Würde ich sofort anziehen. ;-)

    Als kleiner Tipp für den "sich nach außen drehenden" Ausschnitt: nicht ganz so knapp absteppen. Bei meiner ersten FrauMarlene habe ich das auch. Bei den nächsten habe ich dann ein klein wenig mehr umgeschlagen und ein paar Millimeter mehr Rand gelassen. Ein paar Millimeter machen da schon ein Unterschied! Zumindest schlägt sich bei meinen Marlenen seitdem nichts mehr um.

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenni,
      vielen herzlichen Dank für deine Tipp. Auf alle Fälle werde ich bei dem jetzigen Shirt noch etwas ändern müssen und beim nächsten mache ich es gleich andres.
      Liebe Grüße
      Martina

      Löschen
  5. Ich freu mich liebe Martina, dass Du mit Deinem tollen Shirt auf meiner Linkparty gelandet bist.
    Steht Dir super gut!

    Ganz ganz liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaube mir liebe Gabi, das kam genau zur richtigen Zeit. Habe mir gerade das so vorgenommen, andere Schnitte zu probieren. Werde mich bestimmt noch einmal sehen lassen auf der Linkparty.
      Liebe Grüße
      Martina

      Löschen
  6. Ein tolles Shirt!
    Und mit den roten Einsätzen ein wirklich schöner Hingucker
    Ich sage doch, Streifen gehen immer. Habe mir auch gerade ein Streifenkleid genäht....mal wieder :-))
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, ihr habt mich da ganz schön angesteckt. Hat mir immer so gut gefallen mit den Streifen, aber wahrscheinlich habe ich mit dem falschen Schnitt für mich begonnen und dacht es geht doch nicht..............aber das war ein Irrtum. Gott sei Dank.
      Liebe Grüße
      Martina

      Löschen
  7. Sieht ganz wunderbar aus und steht dir auch wunderbar. Der rote Schultereinsatz ist wirklich schön und passt perfekt.
    Lieber Gruß Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich Jenny, dass dir mein Shirt so gefällt.
      Das ist einmal etwas anderes gewesen.
      Liebe Grüße
      Martina

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über all eure positiven oder verbesserungswürdigen Kommentare, oder einfach nur über eure Wort an mich über meine Werke........vielen lieben Dank. Eure Martina

Beliebte Posts aus diesem Blog

Elsen-Jacke

Blaue Bluse Bellah

Kirsten Kimono Tee Nr.1